DoggyKids, das Hunde-Einmaleins für Kinder

 

 

 

  DOGGYKids

  Mobil: +49 (151) 24 24 56 05

Willkommen bei DoggyKids

Das Hunde-Einmaleins für Kinder

Der Hund ist der beste Freund des Menschen, sagt der Volksmund. Doch ein Hund ist kein Mensch und hat seine eigenen Verhaltensregeln, die oft von unseren menschlichen Regeln abweichen.

Während viele Erwachsene Hunden mit großem Respekt begegnen, ist die Annäherung von Kindern zu Hunden häufig von verspieltem Übermut oder ängstlicher Abneigung geprägt. Das führt leider manchmal zu schmerzlichen Missverständnissen.

Wir bereiten Ihr/e Kind/er auf die Begegnung mit Hunden im Alltag vor. Mit jeder Menge Spaß und praktischen Übungen trainieren wir den richtigen Umgang mit Hunden. Die Kinder entscheiden selbst, mit welchem Hund sie trainieren möchten und bestimmen so auch Ihr ganz individuelles Tempo. Sie erlernen im Gruppenkurs einfache Grundregeln, unterstützen sich gegenseitig im Training und „erfühlen Respekt" gegenüber dem Lebewesen.

Ängstliche Kinder stärken wir darin, in diese Begegnungen hineinzuwachsen und übermütige Kinder holen wir mit viel Spaß zurück auf eine "gesunde" Distanz.

 _____________________________________________________________________________________________________

DoggyKids - Grundkurs in "Ein Herz für Tiere"

IMG 20160706 WA003 2

Über den DoggyKids-Grundkurs wurde sehr anschaulich über eine Doppelseite in der Zeitschrift "Ein Herz für Tiere" berichtet.
http://doggykids.de/die-kurse/grundkurs.html.

Sehr einfühlsam und mit viel Begeisterung wurden wir für diesen tollen Bericht begleitet. Wir sagen herzlichen Dank und freuen uns über soviel Resonanz aus ganz Deutschland. Nun planen wir eine Deutschlandtour. Schreiben Sie uns, wenn wir auch bei Ihnen vorbei kommen dürfen und bei der Hundephobie Ihres Kindes helfen können.